Dr. Thorben Jansen

 

Projekte

 

ASSET

Publikationen

Jansen, T., Vögelin, C., Machts, N., Keller, S. D. & Möller, J. (2019). Das Schülerinventar ASSET zur Beurteilung von Schülerarbeiten im Fach Englisch: Drei experimentelle Studien zu Effekten der Textqualität und der Schülernamen. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 66(4), 303-315.

Vögelin, C., Jansen, T., Keller, S. D., Machts, N. & Möller, J. (2019).The influence of lexical features on teacher judgements of ESL argumentative essays. Assessing writing, 39, 50-63.

Vögelin, C., Jansen, T., Keller, S. D. & Möller, J. (2018). The impact of vocabulary and spelling on judgments of ESL essays: an analysis of teacher comments. The Language Learning Journal, 1-17. DOI:10.1080/09571736.2018.1522662

Forschungsinteressen

Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften

künstliche Intelligenz im Unterricht

Motivation

Lebenslauf

Zeitraum Tätigkeit
Berufstätigkeit  
seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für pädagogisch-psychologische Lehr- und Lernforschung (IPL), Abteilung Psychologie für Pädagogen, CAU Kiel
2014 - 2016 Studentische Hilfskraft IPN, CAU Kiel
2012 - 2013 Studentische Hilfskraft in der Arbeitseinheit Biopsychologie, CAU Kiel
Ausbildung  
2011 - 2016 Studium der Psychologie, CAU Kiel
11.2019 Promotion zum Dr. phil. Im Fach Psychologie an der CAU Kiel Thema: Determinanten der Beurteilung von Schülertexten (Betreuer: Prof. Dr. Jens Möller)