Dipl.-Psych. Sonja Krämer

Projekte

HeKla

Forschungsinteressen

Effekte von Inklusion
Soziale und emotionale Heterogenität von Schülerinnen und Schülern

Publikationen

Krämer, S. & Zimmermann, F. (2018). Vorbereitung auf Inklusion in der Lehramtsausbildung unter Einbezug qualifizierter Menschen mit Behinderungen – Erste Ergebnisse einer Evaluationsstudie. In B. Brouer, J. Kilian, I. Petersen & A. Burda-Zoyke (Hrsg.), Vernetzung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung: Ansätze, Methoden und erste Befunde aus dem LeaP-Projekt an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (S. 105-120). Münster: Waxmann.

Lebenslauf

Zeitraum Tätigkeit
seit 05/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogisch-Psychologische Lehr- und Lernforschung in der Arbeitseinheit „Pädagogisch-Psychologische Diagnostik als Grundlage von Inklusion und Heterogenität“
09/2014 - 03/2017 Studentische Hilfskraft am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in der Abteilung Erziehungswissenschaft
10/2012 - 03/2017 Studium der Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel