Informationen zur Klausur Psychologie des Lehrens und Lernens im Master Lehramt im zweiten Prüfungszeitraum

22.03.2021

Liebe Prüflinge des zweiten Prüfungszeitraums im WS 2020/21,

wegen der aktuellen Entwicklung in der Corona-Pandemie kann die Prüfung zur Klausur Psychologie des Lehrens und Lernens im Master Lehramt am 31.03.2021 nicht als Präsenzprüfung durchgeführt werden.

Die Prüfung wird daher online abgenommen.

Die Studierenden, die sich zu diesem Prüfungstermin angemeldet haben, erhalten am 25.03.2021 per E-Mail einen Link zu einem OLAT-Klausurenkurs. Loggen Sie sich zum Klausurenkurs mit den Ihnen bekannten OLAT-Zugangsdaten ein.

In diesem Klausurenkurs finden Sie eine technische Probeklausur und können am 31.3 auf die Klausur zugreifen. Anhand der Probeklausur können Sie sich das Prozedere auf OLAT schon einmal ansehen. 

Das Format der Klausur wird dem Format der Präsenzklausur der letzten Jahre ähneln und viele Multiple/Single-Choice Aufgaben und wenig offene Fragen enthalten. Sie haben zur Bearbeitung der Klausur 90 min Zeit.

Zur Frage der Speicherung der Daten und möglicher Internet-Probleme:

Im Prüfungsmodus zwingt Sie OpenOLAT nach jeder Frage Ihre Antwort zu speichern, so können Sie an der Stelle weiterschreiben, an der Sie zuletzt auf "Antwort speichern" gedrückt haben. Bereits in OpenOLAT gespeicherte Antworten gehen nicht verloren. Bei Freitext-Fragen gibt es eine automatische Speicherfunktion, so dass OpenOLAT in gewissen Zeitabständen automatisch speichert. Sobald die Internetverbindung wieder zur Verfügung steht, können Sie die Klausur an der Stelle weiterschreiben, an der Sie zuletzt gespeichert haben.

Zur Kommunikation vor und während der Klausur:

Stellen Sie bitte Ihre Fragen auf Padlet https://padlet.com/tjansen15/b54v5kt7bd5slfzz. Dort können wir direkt antworten und alle Prüflinge haben die gleichen Informationen zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der online-Klausur!

Uta Klusmann & Jens Möller