Informationen zum Modul „Inklusion in der Schule: Heterogenität“

27.10.2020

Liebe Studierende im Master of Education,

im laufenden Semester werden die Vorlesung zu Heterogenität sowie die begleitenden Praktischen Übungen zum Bereich Heterogenität aus Pädagogisch-Psychologischer Perspektive pandemiebedingt digital ausgerichtet.

Die Vorlesungssitzungen werde ich vollständig als mp4-Videofiles mit den dazugehörigen pdf-Dateien im OLAT-Ordner „Inklusion in der Schule: Heterogenität“ hochladen. Auf diese Weise können Sie sich die Vorlesung zeitlich uneingeschränkt asynchron anschauen.

Die Praktischen Übungen finden vorwiegend asynchron statt, wobei mindestens die erste Sitzung von den Dozierenden im Bereich Heterogenität jeweils synchron per Videokonferenz (Zoom oder BigBlueButton) ausgerichtet wird. Sie werden von Ihrer/m Dozierenden dazu per E-Mail eingeladen werden.

Prüfungsleistungen: Alle Prüfungsleistungen werden voraussichtlich ebenfalls digital abgenommen. Über aktuelle Informationen zu Einzelheiten, die Prüfungsleistungen betreffend, werden wir Sie frühzeitig in der Vorlesung und in den Praktischen Übungen informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Friederike Zimmermann