Dr. Michaela Köller

Projekte

LASER / LeaP@CAU
SOKO-L / CAU-LiB

Forschungsinteressen

Eignung und Eignungsdiagnostik für den Lehrerberuf
Kompetenzentwicklung im Lehramtsstudium und Lehrerberuf
Studienwahl von Abiturient/-innen

Publikationen

 

Ausgewählte Publikationen:

Köller, M., Aldrup, K. & Klusmann, U. (im Druck). Lehrer/-in werden?! - Die Effekte eines lehramtsspezifischen Selbsterkundungsverfahrens auf die Studienwahl von Schülerinnen und Schülern. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie.

Aldrup, K., Köller, M. & Klusmann, U. (2016). Die Effekte der Interessendiagnostik mittels Self-Assessments auf die Studienwahl. Eine experimentelle Studie. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 60(2), 1-11. doi: 10.1026/0932-4089/a000209  

Köller, M. (2016). Kommunikation im schulischen Kontext. In J. Möller, M. Köller & T. Riecke-Baulecke (Hrsg.), Basiswissen Lehrerbildung (S. 53-69). Seelze: Klett Kallmeyer.

 

Vollständige Publikationsliste

 

Lebenslauf

Zeitraum Tätigkeit
seit 01/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für pädagogisch-psychologische Lehr- und Lernforschung (IPL) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2010 - 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Psychologie für Pädagogen an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2009 - 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie, Berlin
09-12/2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik der Humboldt-Universität zu Berlin (Prof. Dr. Jürgen van Buer)
07/2008 Promotion, Humboldt-Universität zu Berlin
2005 - 2008 Doktorandin am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, im Forschungsbereich Erziehungswissenschaft und Bildungssysteme (Prof. Dr. Jürgen Baumert)
2003 - 2006 Ausbildung zur systemischen Beraterin am Institut für Systemische Studien, Regensburg
1997 - 2005 Selbstständig tätig als Organisationspsychologin schwerpunktmäßig im Bereich Beratung mittelständischer Unternehmen, Projektmanagement und Seminarleitung
1992 - 1996 Referentin für Personalentwicklung bei der Provinzial-Versicherung in Kiel
1992 Diplom in Psychologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel