Bachelor Pädagogik

Informationen für das Studienfach Pädagogik im Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang, Profil Fachergänzung
 

Modul Psychologisches Wissen für außerschulischen Handlungsfelder

Lehrinhalte:

Das Modul „Psychologie in außerschulischen Handlungsfeldern“ besteht aus einem Seminar und einer Vorlesung und wird mit einer Klausur am Ende der Vorlesung abgeschlossen.
Das Seminar kann parallel zur Vorlesung oder im jeweiligen Folgesemester besucht werden.
 

Vorlesungsinhalte: Psychologisches Wissen für außerschulische Handlungsfelder

  • Einführung in die Psychologie
  • Entwicklung des Selbst und Erziehung
  • Ausgewählte Themen der Entwicklungspsychologie des Jugendalters
  • Prävention
  • Kommunikation
  • Stress
  • Motivation
  • Sozialpsychologie der Gruppe
  • Aggressives und prosoziales Verhalten

 

Seminarinhalte: Psychologische Handlungsmodalitäten

alternativ:

  • Diagnostik im pädagogischen Kontext
  • Kommunikation, Gesprächsführung, Beratung
  • Prävention, Intervention
  • Trainings, Prozesse in Gruppen